Service-Portal der LZÄKB

Qualitätssicherungsprüfung durch die Zahnärztliche Stelle:
Wer gut vorbereitet ist, sichert seinen Patienten eine gute röntgendiagnostische Qualität und spart nebenbei Zeit und Nerven!

Röntgenprüfung durch die Zahnärztlichen Stelle Röntgen: Wer gut vorbereitet ist, spart Zeit und Nerven!


Vorbereitung auf die QS Begutachtung durch die ZSQR

Alle 3 Jahre steht sie wieder ins Haus: Die Qualitätssicherungsprüfung durch die Zahnärztliche Stelle bei der Landeszahnärztekammer nach Strahlenschutzgesetz.
Aufgabe der Zahnärztlichen Stelle ist es, den Schutz der untersuchten Personen bei der Anwendung ionisierender Strahlen sicherzustellen. Sie hat hierzu die Qualität bei der Anwendung ionisierender Strahlung am Menschen zu überprüfen und Vorschläge zu unterbreiten, wie dieses Ziel erreicht werden kann.

Im Rahmen der routinemäßigen Prüfungen werden Unterlagen zur Indikation der Anfertigung, Röntgenaufnahmen und Konstanzaufnahmen sowie weitere Informationen angefordert.

Das Seminar vermittelt, wie Sie mit dem regelmäßig wiederkehrenden Prüftermin umgehen sollten. Um kostenpflichtige Wiederholungsprüfungen durch die Zahnärztliche Stelle zu vermeiden werden im Seminar Hinweise gegeben, wie Sie übliche Fallstricke umgehen.


Termin

17.03.2023

15:00 – 18:00 Uhr

Online

Termin im Kalender speichern

Röntgenprüfung durch die Zahnärztlichen Stelle Röntgen: Wer gut vorbereitet ist, spart Zeit und Nerven!


Punkte

3 Fortbildungspunkte

Kurszeiten

15:00 – 18:00 Uhr

Ort

Online

Gebühr

125,00 €

Zielgruppe

Sonstige

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer

Referent

Herr

Dr. med. Dr. med. dent. Alexander Steiner


Termin

17.03.2023

15:00 – 18:00 Uhr

Online

Termin im Kalender speichern

Röntgenprüfung durch die Zahnärztlichen Stelle Röntgen: Wer gut vorbereitet ist, spart Zeit und Nerven!


Weitere Termine auf Anfrage

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren/Ihre Ansprechpartner/in.